Trennen oder nicht ?

  • Immer wieder haben mein Mann und ich Streit. Ich würde gerne die Ehe beenden habe aber die Kraft nicht das durchzustehen.

    Ich kann ihm nichts mehr Recht machen und ich kann einfach nicht mehr.

    Hört das wieder auf ?

  • Wenn Du selber die Ehe nicht mehr willst dann geh, beende die Ehe.

    Glaub an Dich Du schaffst das.<3

    Ich kann echt gut nachempfinden wie es Dir geht da ich in etwa das gleiche hinter mir habe wie Du.

    Habe allen Mut zusammen genommen und bin gegangen und kann jetzt sagen ich fühle mich besser wie in der Ehe. :thumbup:

  • Hallo, dem kann ich nur zustimmen. Nach 22 Jahren bin ich gegangen. Es war eine sehr schwere Zeit aber auch das ist vorbeigegangen und mittlerweile kann ich sagen es war genau die richtige Entscheidung. Wichtig ist das du so entscheidest wie du möchtest. Glaube an dich, du schaffst dass.

  • Hallo,


    muß mir jetzt auch was von der Seele schreiben. Meine Freundin und ich haben jetzt 18Jahre hinter uns. Für mich ist Sie mein Seelenpartner und wir haben bereits einiges hinter uns wo ich dachte das uns nichts mehr erschüttern kann. Beide jeweils einen Burn-Out,2 Häuser gekauft und renoviert, usw. Wir sind beide jung zusammengekommen, Sie war 18Jahre & ich 20. Vor 3 Wochen meinte Sie das Sie jetzt eine Auszeit braucht zur Selbstfindung & Orientierung. Mit einem anderen hat Sie auch etwas gehabt vor 2 Wochen.Sie hat es mir auch gesagt, ist für mich eine Kurzschlussreaktion gewesen, ein sich spüren wollen denke ich nach dieser Zeit. Beide arbeiten wir viel. Freunde sind leider so gut wie keine da, wir hatten dieses klassische einander.Jetzt überlegt Sie ob Sie sich eine weitere Zukunft mit mir vorstellen kann. Wollte ich jetzt loswerden, es schmerzt fürchterlich.

  • Hallo....ich kann mir vorstellen das die Situation sehr schmerzt. Aber gut ist es ja wenn ihr drüber reden könnt und gemeinsam schauen könnt woran es vielleicht liegt das sie eine Auszeit braucht. Ihr wart immerhin 18 Jahre zusammen das ist eine ganz schön lange Zeit wie ich finde und habt wie du geschrieben hast auch viel durchgemacht was zusammen schweißt. Aber wiederrum hattet ihr nur euch, keine Freunde und vielleicht nicht viel Freizeit wenn ihr so viel gearbeitet habt. Das ist halt auch immer wichtig das man einen Ausgleich hat. Ich finde in einer Beziheung ist es auch wichtig mal etwas alleine machen zu können bzw mit Freunden einfach mal raus aus dem Alltag zu kommen. Wenn Ihr alles zusammen gemacht habt und immer zusammen gehockt habt war es vielleicht etwas zuviel. Eine Beziehung / Ehe ist wie ich immer sage wie eine Brücke man muss sie jeden Tag aufs neue aufbauen. Und wenn man dies nicht tut und oft einfach alles so hinnimmt wie es kommt, da schleicht sich schnell der Alltag ein. Zumindest kann ich da so aus meiner Erfahrung berichten. Wir haben uns mit der Zeit auseinandergelebt, wir haben es anfangs gar nicht gemerkt das wir uns immer weiter voneinander entfernt haben. Es ist halt wichtig das ihr als Paar etwas erlebt aber genauso wichtig das jeder alleine auch seine Zeit hat sprich mit Freunden etwas zu unternehemn oder mit der Familie. Versucht euch mal zusammen ztu setzen und in Ruhe über alles zu sprechen. Oder wenn es nicht geht vielleicht könnt ihr jemand neutrales dazu nehmen, zum Beispiel Schwester, Bruder oder so. Die sich das einfach mal mit anhören, eine andere Person oder eine andere Sichtweise kann manchmal gut helfen. Ich drücke euch die Daumen das ihr es wieder hinbekommt. Liebe Grüße Sandra :*

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.